Wenn Geschäftsführer und Vorstände handeln, schwingt immer auch ein persönliches Haftungsrisiko mit. Um dieses zu reduzieren, ist eine „informierte Entscheidung“ erforderlich — dazu wiederum braucht es Wissen: was verlangen Gesetz und Rechtsprechung in welchen Situationen? Was muss der Manager beweisen und wie kann er dies sicherstellen?

Auf diese Fragen gibt die zehnköpfige Redaktion um Herausgeber Dr. Rüdiger Theiselmann journalistisch aufbereitete Antworten und bietet zudem exklusive Checklisten und Leitfäden zum entgeltlichen Download. Für die individuelle Beratung besteht über Digitorney weltweiter Zugang zu spezialisierten Anwälten – dieser Service ist für Manager und ihre Unternehmen kostenfrei und stellt sicher, dass stets der fachlich, finanziell und situativ passende Anwalt aus Kanzleiboutiquen, mittelgroßen Sozietäten oder Großkanzleien gefunden wird. Digitorney übernimmt zudem kostenfrei die Sachverhaltsermittlung und wird letztlich durch die mandatierte Kanzlei für das Briefing vergütet.